Schulsanitäter

Schulsanitäter

Endlich wieder Schulsanitäter an der Marienbergschule

Interessierte Schüler des 7. bis 9. Jahrgangs werden mit Unterstützung vom DRK als Kooperationspartner zu Schulsanitätern ausgebildet.

Zunächst absolvierten die Schüler eine zweitägige Ersthelferausbildung unter der Leitung von Herrn Beyer. Die Bescheinigung dafür überreichte Frau Mundhenke, die Vorsitzende des DRK-Ortsvereins Nordstemmen.

Daneben findet jeden Donnerstag von 14.00 -15.30 Uhr die Sani-AG statt.  Dort erlernen die Schüler theoretisch und praktisch in unterschiedlichen Notfallsituationen richtig zu handeln und Erste-Hilfe zu leisten.

Zukünftig sorgen diese Schüler in der Schule für mehr Sicherheit, indem sie schnell reagieren und somit Schlimmeres verhindern können.         

Zum Pressebericht!