Bücherei

Bücherei

Die Schulbücherei befindet sich zentral im Schulgebäude und ist fast immer geöffnet, da sie zeitgleich das Büro der Schulsozialarbeiterinnen und das zweite Zuhause der Schulhündin Djuna ist.

Hier kann man Schachspielen oder Uno zocken oder beweisen, dass man in 4 Gewinnt unschlagbar ist. So manch eine Skip Bo Runde wurde schon spätnachmittags von Reinigungskräften oder dem Hausmeister aufgelöst.

Abgesehen davon, dass man hier also jede Menge Spiele spielen oder auch ausleihen kann, kann man sich hier zum Beispiel in den gemütlichen Kinosesseln zum Chillen zurückziehen. Oder auch zum Lernen.

Von unglaublich viel Wissen und Informationen ist man in der Bücherei quasi umzingelt, hier gibt es nicht nur knapp 5000 Bücher (davon alleine 40 Sehen * Staunen * Wissen und mit dem Buchstaben F als Autor ganze 32 Bücher), sondern auch Laptops oder das umfangreiche Wissen der ebenfalls anwesenden Mitschüler*innen oder manchmal auch Lehrkräften.

In der Bücherei darf nicht gegessen und auch nicht das Handy benutzt werden, dafür gibt es ab und zu Äpfel oder ein paar Schlager oder Christmassongs auf den Bürorechnern zum Genießen bzw. Mitsingen. Für Last Christmas ist immer die passende Jahreszeit.